Urlaubsgast als „Big Winner“

0

2015 scheiterte der einheimische Titelverteidiger beim Kärntner Angelbewerb um den „Granatlåxn“

„Wer von uns Gastanglern schnappt den Einheimischen 2015 den Wanderpokal weg?“ lautete mein beherzter Aufruf im letzten Jahr. Der Steirer Michael Maier nahm diese Herausforderung am Brennsee und Afritzer See tatsächlich an und entriss dem einheimischen Sieger (2014) den wertvollen Wanderpokal. Nun darf Michael ein Jahr lang die Trophäe in seinem Wohnzimmer bewundern und bis zur heurigen Prämierung „abstauben“. Es war ein harter Fight, der erst in der letzten Serie des Events Ende Oktober 2015 entschieden wurde. Ich war beim Finish hautnah dabei!
Den vollständigen Bericht findet ihr in der Ausgabe Mai 2016!
Teilen

Beitrag kommentieren