EVIA – VON DER WAFFENMUNITION ZUM ANGELGERÄTEGROSSISTEN

0

Wie schon im Bericht über die spanischen Monsterbarsche im See Perchzilla angekündigt,
erfolgt heute ein interessanter Einblick in die Organisation eines der größten europäischen
Angelgerätegroßhändlers. Es handelt sich dabei um die spanische Firma EVIA
(Hauptmarke HART), die ihr Headquarter im baskischen Ort Eibar hat. In Spanien gehört
sie zu den Traditionsfirmen und ist seit über 70 Jahren als Vollsortimenter der Marktführer.
Mit Niki Jainschig, dem Handelsvertreter besagter Firma in Österreich und meinem
Sohn Gregor stattete ich Anfang September 2018 der Zentrale einen Besuch ab.

Den vollständigen Bericht findet ihr in der Ausgabe 02/2019 – April/Mai19
Erhältlich ab 3. April in der Trafik!

Teilen

Beitrag kommentieren