DIE FEINE ENGLISCHE ART AUF BRACHSEN

0

Andy Phelps, ein gebürtiger Engländer, lebte 30 Jahre in Deutschland, als sein Vater dort bei der britischen Armee stationiert war. Nun ist er wieder auf der Südostküste der Insel in Dover zu Hause. Andy ist wie viele seiner Landsleute ein Profiangler im Sektor Friedfischangeln. Seine bevorzugten Fischarten sind dabei Brachsen, Rotaugen und Schleien. Die Befischung dieser Arten perfektioniert er ständig und er hat seine Kenntnisse bereits in vielen deutschen sowie englischen Angelfachmagazinen preisgegeben. So auch heute erstmalig in Fangfrisch. England gilt bei fast allen Futterkorbmethoden zum Grund– und Feederangeln als Ursprungsland. Auch das bei uns in Österreich aktuell sehr populäre Method Feeder Angeln entstammt der Insel. Dieses ist auch heute seinThema.

Den vollständigen Bericht findet ihr in der Ausgabe 06/2018 – Dez/Jan19

Erhältlich ab 5. Dezember in der Trafik!

Teilen

About Author

Beitrag kommentieren